Themenbild

Brauhaus Nittenau

Brauhaus Nittenau

Brauhaus ist nicht gleich Brauhaus

Im Jahre 1762 wurde das heutige Brauhaus Nittenau als Kommunbrauhaus das erste Mal schriftlich erwähnt. Dort konnten alle Bürger mit Bürgerrecht und Hausbesitz gegen ein sogenanntes Kesselgeld von 40 Kreuzer pro Sud ihr eigenes Bier brauen. Heute stellt der junge Braumeister Sebastian Jakob nicht nur Bierspezialitäten der besonderen Art her, sondern auch Apfelsaft und Most aus Streuobst aus der Region.


2 Artikel

pro Seite

Liste  Gitter 

In absteigender Reihenfolge
  1. Edelmost

    Edelmost

    1,90 €   3,80 € je l
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2-3 Tage

    500 ml

    Most aus selbstgepresstem Apfelsaft aus dem Brauhaus Nittenau aus der Oberpfalz. Mehr erfahren
  2. Apfelsaft

    Apfelsaft

    1,50 €   3,00 € je l
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2-3 Tage

    500 ml

    Naturreiner Apfelsaft aus Streuobst aus dem Brauhaus Nittenau aus der Oberpfalz. Mehr erfahren

2 Artikel

pro Seite

Liste  Gitter 

In absteigender Reihenfolge