Themenbild

Familie Schwarz

Alois Schwarz und sein Rotvieh

Das Rote Höhenvieh ist eine alte Hausrindrasse und war vor vielen Jahren weit verbreitet in der Oberpfalz. Nachdem die Landwirtschaft in den zurückliegenden Jahrzehnten das Augenmerk wegen der Milch- und Fleischleistung auf anderen Rassen legte, entgang das Rotvieh nur knapp dem Aussterben. Im Rahmen eines einmaligen Naturschutzprojektes hat Alois Schwarz aus Tännesberg wieder eine Herde an Rotvieh herangezogen. Aus dem Fleisch seiner Rinder stellt der gelernte Metzger schmackhafte Spezialitäten her.


Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.