Themenbild

Hofkäserei Ecker

Hofkäserei Ecker

Seit 1992 wird nun schon auf dem Hof der Familie Ecker Käse produziert.

Aus der Not wie man die Milch der eigenen Kühe am wirtschaftlichsten verarbeitet werden kann, ist für die gesamte Familie Ecker eine Leidenschaft geworden, die im gesamten Bayerischen Wald einzigartig ist.

Die Bäuerin Helga Ecker ist nämlich die einzige Käserin  zwischen Grafenau und der Oberpfalz.

Die 50 zufriedenen Kühe, die sich im luftigen Laufstall frei bewegen können, liefern die Milch für den guten, geschmackvollen Käse.

Selbst Zutaten wie Brennnessel, Bärlauch, Schnittlauch kommen größten Teils aus dem Garten des Hofes.

Die Hofkäserei Ecker in Unterhüttensölden ist eine echte Manufaktur.  Von der Käsezubereitung bis zum Verkauf ist alles Handarbeit. Selbst der Verkauf im eigenen Hofladen obliegt den Familienmitgliedern.


Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.